Artikel mit dem Tag "Hundetipps"



Mit dem Abschluss des Zahnwechsels ist die Welpenzeit vorbei, und der Hund ist nun offiziell ein "Junghund". Nun beeinflussen die Hormone die körperliche und geistige Entwicklung immer mehr und dann heißt es: Pubertät – Wegen Umbaus geschlossen!

Was ist eigentlich ein Clicker? Und wie funktioniert Clickertraining? Hier erkläre ich, warum der kleine Knackfrosch aus dem Hundetraining kaum noch wegzudenken ist.

Für die meisten Hundehalter*innen ist der Rückruf das wichtigste Signal im Hundetraining. Doch was tun, wenn der Hund nicht kommt? Mit ein paar einfachen Tricks kann der Abruf schnell und zuverlässig verbessert werden.

Es ist der Albtraum eines jeden Hundebesitzers: Man bindet den Hund vor dem Supermarkt an, und als man wiederkommt, ist er verschwunden. Doch Diebstahl oder Entlaufen sind nicht die einzigen Gefahren, wenn man sein Tier unbeaufsichtigt zurücklässt. Vieles kann dem Vierbeiner in dieser ohnehin stressigen Situation passieren. Schrecklich – und vor allem: schrecklich unnötig.

Sie sind frei verkäuflich, und auch manche Hundetrainer arbeiten noch mit Wurfketten, Sprühhalsbändern und Co. Warum diese Methoden keinen Erfolg bringen und wie zeitgemäßes, wissenschaftlich fundiertes Hundetraining aussehen sollte, erkläre ich hier.

Inhaberin: Isabel Boergen ♥ Hundetrainerin

Mail: wau@weltstadt-mit-hund.de  

Fon: 0178 / 69 61 267

 

Montag bis Freitag: 9 bis 19 Uhr

Sonntag: 10 bis 18 Uhr

Samstag: geschlossen

 

Facebook: @weltstadtmithund
Twitter: @muenchnerhunde

Instagram: @weltstadtmithund