Buch-Tipp: "Das Buch für Hundeeltern" von Madeleine Franck & Rolf C. Franck
Es gibt unzählige Hunderatgeber, Welpen- und Trainingsbücher auf dem Markt. Nur einige davon sind wirklich empfehlenswert, denn leider halten sich hartnäckig veraltete Erziehungsmethoden und Vorurteile über Hunde, die nie richtig waren und es auch nie sein werden. Das Buch für Hundeeltern von Madeleine und Rolf C. Franck ist eine wohltuende Ausnahme. Leseempfehlung!

Buch-Tipp: "Mein Grüner Hund" von Kathrin Hartmann
Wie nachhaltig ist eigentlich Hundehaltung? Wie können wir umweltbewusst, fair und tiergerecht in unserer modernen Welt mit Hund leben? Kathrin Hartmann hat recherchiert - herausgekommen ist ein Buch, das mit vielen Vorurteilen und sicher geglaubten Tatsachen aufräumt und neue Perspektiven auf unser Zusammenleben mit den Vierbeinern eröffnet.

Hund & Mensch: Was macht eine gute Bindung aus?
Was macht eine gute Bindung zwischen Hund und Mensch aus? Welche Übungen stärken die Bindung? Tipps für eine gute Mensch-Hund-Beziehung.

Hunde: Die 4 F's
Für Hundebesitzer ist es wichtig, die vier F's des Hundeverhaltens zu kennen und zu erkennen. Denn gerät ein Hund in einen Konflikt oder ist verunsichert, wird er eine der 4 Möglichkeiten - fight, flight, fiddle, freeze - wählen. Insbesondere bei Hundebegegnungen ist es von Bedeutung, mögliche Konflikte frühzeitig zu erkennen und den Hund entsprechend zu unterstützen.

Der Tierschutzhund
Hunde aus dem Tierschutz brauchen erst einmal vor allem eines: Zeit und Ruhe. Was Ihr auf keinen Fall mit einem Tierschutzhund tun solltet und wie Ihr ihm das Ankommen erleichtern könnt, lest Ihr hier.

Mein Hund jagt! Was gegen unerwünschtes Jagdverhalten hilft
Jagdverhalten gehört zum Normalverhalten unserer Hunde. Doch viele Halter*innen verzweifeln aufgrund fehlender Auferksamkeit, Ansprechbarkeit und Abrufbarkeit Ihrer Hunde. Was tun? Ich gebe Euch hilfreiche Tipps gegen unerwünschtes Jagdverhalten.

Welpen: Corona und die Sozialisierung
Wegen Corona haben die Hundeschulen zu. "Wie werden denn die Welpen jetzt sozialisiert?" fragen sich viele frisch gebackenen Hundeeltern panisch. Keine Sorge! Sozialisierung findet nicht in wilden Welpenspielgruppen statt. Jede*r kann dafür sorgen, dass die Hundekinder auch in Corona-Zeiten nichts verpassen und entspannte Alltagsbegleiter werden.

Ball spielen macht Hunde verrückt? Spielzeug mit echtem Fell macht Hunde zu Jägern? Zergeln fördert Aggressionsverhalten? Alles Quatsch. Auf das richtige Spielen kommt es an.

Hunde werden nach einer Kastration ruhiger? Leichter zu händeln? Fett und träge? Oder endet einfach nur die Fortpflanzungsfähigkeit? So viele Fragen, Spekulationen, Mythen und Halbwissen ranken sich um das Thema Kastration beim Hund. Doch welche Folgen hat eine Kastration für Hündin und Rüden tatsächlich? Was sind die kurz- und langfristigen Folgen einer Kastration beim Hund? Was die Vor- und Nachteile? Wann sollte man kastrieren und was ist vom Hormonchip zu halten? Hier wird's erklärt.

Kinder und Hunde: Ein Dream-Team? Im besten Falle, ja. Aber um das Thema Kind und Hund ranken sich viele Missverständnisse, die nicht selten für alle Beteiligten schmerzhaft enden können. Hier erfahren Sie, was Sie vorab überlegen sollten, wie das Zusammenleben von Kind und Hund besser klappt, was man unbedingt vermeiden sollte, welche rechtlichen Vorgaben man beachten muss, welche Aktivitäten mit Kind und Hund sinnvoll sind und welchen veralteten Quatsch Sie getrost über Bord werfen können.

Mehr anzeigen

Inhaberin: Isabel Boergen ♥ Hundetrainerin

Mail: wau@weltstadt-mit-hund.de  

Fon: 0178 / 69 61 267

 

Montag bis Freitag: 9 bis 19 Uhr

Sonntag: 10 bis 18 Uhr

Samstag: geschlossen

 

Facebook: @weltstadtmithund
Instagram: @weltstadtmithund